Mein Skateboard

Meine Skateboard <3
Meine Skateboard <3

Ich bin vielleicht nicht die beste Skateboarderin ;-), aber ich fahre gerne und mag den Style. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen ein neues Deck zu bestellen und es selber zu gestalten.

Den Werdegang habe ich natürlich Dokumentiert und hier für euch zusammengefasst. :-)

Ich habe zunächst eine Schräge Linie mit Klebeband aus dem Baumarkt abgeklebt.

 

Dann habe ich ein Stück Papier angebracht um den Rest des Decks vor Sprühnebel zu schützen.  

Dann habe ich zunächst mit weißem Buntlack an der Linie entlang kräftig und dann auslaufend nach außen gesprüht..

 

Nach einer kurzen Trocknungsphase versetzte ich das Klebeband ein stück nach außen und sprühte schwarz auf das weiß..

 

So entstand vor dem beginn des Schwarzen ein weißer Streifen .

Mit den Farben umgekehrt leget ich eine dritte und vierte Schicht schräg über die ersten beiden Schichten.

 

Hier entstand also kein weißer sondern ein schwarzer Streifen. 

Nun drehte ich das Deck um und begann das andere ende auf die gleiche weise zu besprühen.

Hier musste man besonders darauf achten, dass die gegenüberliegenden Linien parallel und ungefähr an der gleichen Stelle lagen.

Nun wurden wieder die überkreuzenden Schichten aufgetragen und so der erste Schritt Beendet.  

 

Anschließend besprenkelte ich mit bunten Acrylfarben die besprühten Flächen..

 

Dabei hielt ich die Mitte frei von Farbe. Falls doch ein tropfen dort landete konnte ich ihn mit einem feuchten Tuch einfach weg wischen. 

Als nächstes malte ich mir mit schwarzer Farbe einen halben Hundekopf auf die gebliebene Lücke am Rand.

Diesen gestaltete ich mir Acrylfarbe im Aquarell- / Wasserfarben- Style.  

 

Anschließend Lackierte ich den Rand des Decks in Rot und sprühte mein Emblem auf.

 

Danach überzog ich die Gestaltete Seite des Decks mit mehreren schichten Klarlack.

Nachdem alles gut mehrere tage getrocknet war brachte ich als letzten Schritt das Griptape auf der Oberseite des Decks an.

 

Hierzu gibt es einige gute Anleitungen und Tipps auf YouTube.

Und so sieht es Fertig mit montierten Rädern aus :-)

Ich werde mir aber wahrscheinlich noch neue rote Räder passend zum Deck kaufen.

 

Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten freien warmen Tag um mit ihm zu fahren :-) 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0